zum Inhalt springen zur Hauptnavigation springen

Elektro-Nick – Umweltpreis der EAK

Die rund 400 AbfallberaterInnen Österreichs leisten durch ihre engagierte Arbeit einen enorm wichtigen Beitrag zur Wissensvermittlung und Bewusstseinsbildung in den Bereichen Umwelt- und Ressourcenschonung. Um diese wertvolle Tätigkeit zu würdigen, wurde 2015 – im 10. Jubiläumsjahr der EAK – der Umweltpreis für AbfallberaterInnen, der „Elektro-Nick“, ins Leben gerufen. Seitdem wird der Preis alle zwei Jahre vergeben.

Ausgezeichnet werden die herausragenden Tätigkeiten von österreichischen AbfallberaterInnen, die sich durch besonderes Engagement und Kreativität in der Umsetzung des jeweiligen Jahresschwerpunktthemas auszeichnen.

Eine unabhängige Experten-Jury bewertet mittels transparenten Punktesystems Ihre Arbeit an Schulen, Kindergärten oder bei externen Workshops und Veranstaltungen.

Die kreativ gestaltete Preis-Figur wird von der Montanuniversität Leoben gespendet und von Studenten aus Elektroschrottteilen kreiert.